VERBUNDSTUDIUM: BAUINGENIEURWESEN (B.ENG.) / NATURWERKSTEINMECHANIKER (M/W/D)

 

EINSATZGEBIET

Die Ausbildung dauert 4 ½ Jahre und führt zum Berufsabschluss „Naturwerksteinmechaniker/in" sowie zum akademischen Hochschulabschluss „Bauingenieur/Bachelor of Engineering". Die Lehrveranstaltungen finden zum einen an der Berufsschule Eichstätt und zum anderen an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm statt. Über die gesamte Ausbildungszeit hinweg verbringen Sie parallel zur schulischen Ausbildung 27,5 Monate in unserem Unternehmen, das für die betriebliche Ausbildung zuständig ist.

Weitere Informationen:
- DNV (Deutscher Naturwerkstein Verband e. V.)
- Flyer

Ausbildungsorte sind unsere Produktionswerke Gamburg und Niklashausen. Sie fertigen nach vorgegebenen Werklisten und Zeichnungen Werkstücke aus Naturstein und werden an unseren CAM- und  CNC-gesteuerten Bearbeitungsmaschinen eingelernt.

Weiterhin lernen Sie die Realisierung von anspruchsvollen Bauprojekten im Bereich Fassadenbau und die Führung und Koordination der Natursteinfassadenarbeiten auf den Baustellen kennen.

VORAUSSETZUNGEN

Sie haben eine anerkannte Hochschulzugangsberechtigung wie z. B. Abitur oder Fachabitur. Sie bringen handwerkliches und technisches Interesse, Lernbereitschaft und Flexibilität mit und arbeiten gerne im Team.